Kartenübersicht Berliner & Potsdamer Bauprojekte

  • Kartenübersicht Berliner & Potsdamer Bauprojekte

    Dem einen oder anderen wird's vermutlich schon aufgefallen sein: die alte Projekte-Map ist seit kurzem nur noch im neuen Google Maps Engine verfügbar. Das Upgrade wurde notwendig weil Google das alte Maps aufgeben will. Leider wird durch dieses Upgrade die Nutzbarkeit für's DAF umständlicher und was die Anzahl an Objekten angeht begrenzt; es sei denn man will monatlich zuzahlen :rolleyes:


    Nach kurzen herumprobieren mit dem neuen Maps wurde mir schnell klar, dass eine Alternative her muss. Viel herumsuchen war dabei aber nicht nötig da verschiedene Nachbarforen bereits erfolgreich die von Epizentrum erstellte DAF-MAP nutzen.
    Epi war so freundlich eine neue Map für Berlin anzulegen und alle Projekte von Google Maps in die neue zu übernehmen. Projektbeschreibungen, Verlinkungen, Polygone und Adressen wurden dabei fast vollständig übernommen.
    Eine Unterscheidung zwischen "in Planung", "realisiert" oder "im Bau" ist aktuell noch nicht möglich. Ich bin allerdings dabei dies entsprechend in den Projekteinträgen zu hinterlegen. Außerdem sind die Polygone teilweise etwas verschoben, so dass auch hier eine Korrektur notwendig ist.
    Aufgrund der vielen Einträge wird es noch ein kleinen Moment dauern, bis die Map ihr "Enddesign" erreicht.







    Epi hat im Frankfurt-Forum ein kleines Handbook zur Nutzung der Karte geschrieben: >klick mich<


    An dieser Stelle noch mal recht herzlichen Dank an Epi für die Unterstützung zur Erstellung der neuen Map :applaus:


    Wer möchte kann mich auch gerne bei der Pflege der Map unterstützen; einfach PN an mich schreiben.


    Und nun viel Spaß mit der neuen Map.

  • Mein erster Eindruck ist: Das sieht doch gar nicht so schlecht aus!


    Auch wenn es erst einmal ein gewöhnungsbedürftiges neues Design ist, erscheint mir die neue Karte sogar übersichtlicher als die alte. Das Zusammenfassen mehrerer BV in einem Gebiet zu "Kreisen" (wenn man rauszoomt), die zudem noch je nach Anzahl der BV unterschiedliche Farben haben, gefällt mir gut. Auch scheint die Karte jetzt schneller zu laden.


    Auch von mir besten Dank an Epizentrum für seinen Einsatz!

  • Kleiner Zwischenstand:


    Seit go live der neuen Karte sind über 170 neue Einträge dazu gekommen. Ein Großteil der bereits vorhandenen wurde aktualisiert. Epi hat einmal die Adressdaten der einzelnen Projekte aktualisiert. Hier dürfte demnächst aufgrund der vielen neuen Projekte sicher nochmal ein Update nötig sein.


    Bei den ganzen Potsdam-Projekten habe ich in der Projektbezeichnung Potsdam: am Anfang beigefügt. Diese sind in der Liste (rechts) somit leichter separierbar.