Riederwaldtunnel / Lückenschluss A661/A66 (Planung & Bau)

  • Darüber, dass man "Einigung beim Riederwaldtunnel erreicht" hat, berichtet die FNP gestern Abend. Demnach zieht der Volks-, Bau- und Sparverein (VBS) die Klage gegen den Tunnel zurück. Zuletzt sei es nur noch im Kleinigkeiten wie passiven Lärmschutz gegangen. Quelle: FNP

  • Es kommt zu einer weiteren Verzögerung beim Bau des Riederwaldtunnels und des damit verbundenen Ausbaus der A661, wie die FAZ berichtet.


    Denn die Öffentlichkeitsbeteiligung für den Ausbau der A661 muss wiederholt werden, da die eingereichten Unterlagen bei der Offenlegung vom 23.11.2020 bis 22.12.2020 unvollständig waren. So haben dort u.a. Prognosezahlen zur Verkehrsbelastung der Autobahn nach dem Ausbau gefehlt. Diese werden nun voraussichtlich zwischen Februar und März ausgelegt. Dazu kommt dann noch eine einmonatige Äußerungsfrist. Die Zahlen sind grundsätzlich schon bekannt, da die Daten bereits Teil des abgeschlossenen Genehmigungsverfahrens für den Riederwaldtunnel waren.


    Umso unverständlicher ist es, dass diese Zahlen im November vergessen wurden.

  • Kleine Klarstellung: das betrifft nicht den Bau des Riederwaldtunnels, sondern nur den Umbau der AS Friedberger Ldstr. nebst Einfädelspuren, die vervollständigung der Lärmschutzwand auf dem Seckbacher Galeriebauwerk und die Aufhebung des alten PFB von 1980 zum Bau des AD Seckbach (= Ausbau A661).


    Das bezieht sich auf #291 f. im Strang "Straßenbau und -planung in Frankfurt" und sollte deshalb auch dorthin verschoben werden.

  • AD Erlenbruch (update)


    Ein halbes Jahr nach diesen Bildern ist die Asphalttragschicht insgesamt fertiggestellt, es fehlt die Deckschicht und die Fahrbahnmarkierung. Die Rückverlegung der Richtungsfahrbahnen scheint kurzfristig möglich.





    Bilder von mir

  • Riederwaldtunnel (update)

    Die Verlegung der Kanäle beiderseits des Baufeldes ist abgeschlossen. Derzeit werden die Leitungsbrücken mit den Leerrohren für die verschiedenen Medien, die das Baufeld überqueren müssen, bestückt. An der Zufahrt zum VGF-Betriebshof ist ein neues VGF-Technikgebäude für die Stromversorgung der Ersatztrasse und der künftigen Stadtbahntrasse entstanden.


    dscn777221kg6.jpg


    dscn7773d8jo6.jpg


    dscn77707lkd1.jpg


    dscn7771iykjk.jpg


    dscn7780bgko3.jpg


    dscn7774isk27.jpg




    Bilder von mir



    Ansonsten sieht es irgendwie nach Wachwechsel aus: Hessen Mobil hat fertig, die weiteren Bauarbeiten laufen unter Regie der Autobahn GmbH, der neuen Autobahnbaugesellschaft des Bundes, die ab 1.1.2021 für alle Bundesautobahnprojekte verantwortlich ist.

  • Hatten wir das schon? Habe momentan den Überblick verloren. Wenn der Beitrag hier im Strang falsch oder eine Dopplung im F-Teil ist bitte ich um entsprechende Behandlung durch die Moderation. 🥴


    Lt. diese Pressemitteilung vom 19.11.2020 wurden die geänderten Planunterlagen im Zeitraum vom 22.11. bis 23.12. erneut ausgelegt und bis zum 5.2. bestand die Möglichkeit Einwendungen an das RP zu kommunizieren. Gemäß der Pressemitteilung vom 12.02.2021 besteht erneut die Möglichkeit zw. dem 15.02. und 15.03.2021 bei den bekannten Onlinestellen diese einzusehen um bis zum 15.04. weitere Einwendungen zu kommunizieren. Im 2. Absatz der PM wird genau erläutert welche Unterlagen im vorherigen Konvolut fehlten (Text konnte ich leider mit meinem densephone nicht kopieren). Somit verzögert sich wohl der Baubeginn für die Rampe an der Anschlußstelle Friedberger Ldstr., eines Verflechtungsstreifens, der Ausbau von 2 Regenrückhaltebecken und ergänzende Lärmschutzmaßnahmen. Die Aufhebung der sogenannten Alleenspange und des Autobahndreiecks Seckbach dürfte die Baumaßnahmen wohl nicht beeinflussen.

  • Riederwaldtunnel, zuletzt #125


    Blick auf die Ersatztrasse von der Haenischstraße in Richtung Osten. Im Vergleich zum Bild von tunnelklick von Mitte Januar ist die Fahrbahn gut zu erkennen, im Juli 2020 wurde sie sogar schon befahren (#118), aber die Lärmschutzwand vom Februar 2020 (#112) ist nicht mehr da. Ich gebe zu, so ganz verstehe ich den Bauablauf hier nicht.


    pxl_20210227_13422306askvy.jpg


    Am Technikhäuschen hat sich wohl nichts getan:


    pxl_20210227_13431532s6k5k.jpg


    Fotos von mir von gestern.

    Einmal editiert, zuletzt von regulator () aus folgendem Grund: Tippfehler beseitigt.