Dresden SÜDOST: Projekte in Laubegast, Leuben und Zschachwitz

  • Innen sieht die Malzfabrik eigentlich noch sehr gut aus. Ist halt ein robuster Industriebau.
    Eigentlich genau das richtige Objekt für eine weitere Sanierung durch die Ventar AG, aber die bevorzugt ja zur zeit Neubauten

  • Zufallsfund in Leuben:


    Die Reisstrasse 2 wurde abgerissen - streetview, könnte ein Internatsbau der frühen 50er sein, unweit liegt die Ex-Staatsoperette, schade drum.
    Störte keinesfalls im Gegensatz zum gewerblichen Barrackistan gegenüber.
    Im Luftbild siehts nun so aus - Draufsicht.


    Pläne konnte ich nicht ergoogeln, aber ich mutmaße es kommt ein dreigeschossiger Flachdachbau wie nebenan,
    welcher dann wohl zum dortigen betreuten Wohn-Campus für geistig- bzw. anderweitig Eingeschränkte gehören könnte.
    Was nachhaltiges Bauen angeht und ein Weiternutzen von Beständen auch mal unter geringfügigen Kompromissen, ist sowas hier freilich kein gutes Vorbild.
    Die Nutzungsanforderungen besonderen Wohnens könnten hier aber den Ausschlag zum radikalen Neuanfang gegeben haben. Vielleicht steht längst ein Bauschild vor Ort.

  • Leuben

    Seniorenwohnheim Altleuben




    Neubau Reisstraße

    Wurde hier noch nicht erwähnt und hab auch keine zusätlichen Infos, leider.




    Dobritz

    Renovierung Altbau Breitscheidstraße Ecke Jessener Straße




    Impressionen


    Leubener Rathaus + Himmelfahrtskirche


    Dieselstraße



    Niedersedlitz

    Hochhaus-Sanierung Rathener Strasse 115 (DD-Großzschachwitz)

    zuletzt 341

    Nun ist auch das 2 Hochhaus größtenteils fertig. Etwas in rot getaucht durch die Abendsonne.


  • ^ Hoffen wir es, aber einen anderen Grund als Flächenoptimierung wird der Abriss wohl nicht haben. Zumindest ein Satteldach sollte in der Lage zur Vorschrift gemacht werden - träumen darf man ja noch.