Goetheviertel: Junghof Plaza, ma'ro, Luginsland¹, Junghof Retail

  • Ein weiteres Stueck ist geschafft:



    Waren das Strohmatten in den Zwischendecken?



    Am Teil Richtung Goethestrasse wird derweil der Dachgarten geraeumt:


  • Maró, Luginsland¹

    ...und weg ist die Nr. 74. Nunja fast, der rechte Eingang steht noch. Darüber hinaus war mir nie bewusst, wie interessant die westliche Seite des Junghof Plaza (im Hintergrund) ist. Schade, dass man sie nur kurze Zeit bewundern kann, von der daran entlangführenden Passage aus kommt die schöne Dachlandschaft längst nicht so gut zur Geltung.



    Bei Luginsland¹ wächst derweil der Neubau.



    -Bilder von mir-

  • ^Wirklich erstaunlich, dieser Anblick des "Junghof Plaza"! So habe ich das noch nie gesehen und man wird es wohl im zugebauten Stadium auch so nicht mehr sehen können, da man dann viel zu nah dran steht...:mad:


    Auch war mir nicht klar, daß das "Junghof Plaza" an der linken Westseite direkt an die nun abgerissene Bestandsbebauung angebaut wurde.


    Interessant, interessant, was sich in dieser Stadt durch Neubauten und Abrisse ständig für neue Ansichten bieten!


    Aber nun freue ich mich erstmal (trotzdem) auf den Neubau.:daumen:

  • ma|ro, Luginsland¹

    Jetzt geht es beim Projekt ma|ro auch dem Gebäude Neue Mainzer Straße 80 an den Kragen.



    Luginsland¹ wächst derweil in die Höhe.



    Ich hoffe, skyliner verzeiht mir, dass ich heute seine freitägliche Updaterunde schon abgegrast habe :)
    -Bilder von mir-

  • ma|ro, Luginsland


    Abriss, nicht Beirut!



    Luginsland



    bleibt diese Wand stehen, Grenzbebauung? Sicher nicht, rechts davon derNeubau Luginsland. ...zieht sich doch sehr!



    Fast durchgeknappert, rechts steht der City-Kran vom Luginsland



    Alle Bilder sind, wie immer, mein Eigentum!





    .

  • Hier ist Stillstand angesagt, in den letzten 2 Wochen hat man hauptsächlich den Bauschutt entsorgt. Am hinteren Restgebäude, der Wand zum Luginsland, wurde ein Gerüst aufgebaut



    Bild: thomasfra

  • Luginsland¹

    Der Neubau Luginsland¹ wächst währenddessen weiter. Ein Foto aus derselben Perspektive von Anfang April zum Vergleich gibt es hier. Und so sah es am Freitag aus:



    -Bild von mir-

  • ma|ro

    ^ Nachtrag: Neue Mainzer Straße 80 ist jetzt komplett abgerissen. Im Hintergrund die Rückseite des Neubaus vom Vorbeitrag.



    -Bild von mir-

  • ^^Danke
    Die Nachbarschafts-Wand diese wird sicher nicht lange zu sehen sein.
    Ich hatte in Beitrag 47 siehe 3tes Bild schon spekuliert.


    Abriss fertig? Jetzt wird sicher erst bebohrt. Dann der Keller abgebrochen bzw. die Baugube erstellt.

  • ma|ro, Luginsland¹

    Der nördliche Bereich des ma|ro ist soweit vom Bauschutt des abgebrochenen Gebäudes befreit und ist zurzeit ein Parkplatz für Baufahrzeuge. Im südlichen Bereich hat man bereits eine beachtliche Baugrube geschaffen




    Die 3. Etage des Luginsland¹ ist im Rohbau fertig gestellt, hier von der Goethestraße gesehen (letztes Bild hier)



    Bilder: thomasfra

  • ma/ro

    Nun ist auch im nördlichen Bereich des Baugebiets die Baugrube am Entstehen...


    ...während man sich im südlichen Teil immer tiefer in die Erde gräbt und hämmert:


    Bilder: skyliner

  • Neubau Luginsland¹

    Das gab es lange nicht mehr: In der Innenstadt werden bereits Fenster in einen fertigen Rohbau eingesetzt, ohne dass zuvor jemals eine Visualisierung veröffentlicht wurde. Nicht schön, das.


    Zumindest die Fensteranordnung des msm-Entwurfs sieht nicht nach klassischer Architektur aus. Das Foto links wurde an der Ecke Goethestraße und Luginsland aufgenommen, das rechte von der Neuen Rothofstraße:



    Bilder: Schmittchen