Fotoalbum

  • Erbacher Hof

    Ein paar Impressionen vom ruhig gelegenen Erbacher Hof in der Grebenstraße. Der Erker des Gebäudes "Zum Römischen König", nicht zu verwechseln mit dem in Sichtweite liegenden, bekannteren "Römischen Kaiser" am Liebfrauenplatz. Die Geschichte des größtenteils rekonstruierten Gebäudes kann man im APH-Forum nachlesen.



    Die schönen Sandsteinkonsolen unter dem Erker aus der Nähe.



    Versteckt im Inneren des Erbacher Hofs: Die Marienkapelle aus dem 13. Jahrhundert (wikipedia).



    Blick von der hinter dem Erbacher Hof gelegenen Himmelgasse auf das Türmchen der Augustinerkirche.



    -Bilder von mir-

  • Die Sandsteinkonsolen sehen aus als wären sie Jugendstil. Wenn das orginalgetreu rekonstruiert wurde dann ist das schon bemerkenswert anmutig für ein Renaissance-Erker.

  • ^ Vielen Dank und danke auch für den Link :)


    Heute mal ausnahmsweise ein Bild von Mainz, das außerhalb von Mainz zu finden ist. Bei meinem Besuch in Straßburg habe ich in der gründerzeitlich bebauten Avenue de la Liberté über einem Hauseingang diese schöne Stadtansicht von Mainz entdeckt. Das dürfte den Zustand im frühen 19. Jahrhundert darstellen, wo während der französischen Besatzung das Dach des Ostturms des Doms samt der Dächer der Seitentürmchen noch zerstört waren und Holz- und Eisenturm (ganz links bzw. rechts) noch direkt am nicht aufgeschütteten Rheinufer standen. Von links nach rechts sieht man das Holztor, St. Stephan, den Ostturm des Doms, den Westturm des Doms (mittig), St. Quintin und St. Christoph. Das Bild lässt sich durch Anklicken vergrößern.