Deutsches Architekturforum

Letzte Aktivitäten

  • Ja, epizentrum, an Architektur dieser Qualität samt Schwingungen könnte man sich glatt gewöhnen.

    4178_grandtower.jpg
    Bild: Schmittchen

    Im Zusammenhang mit dem Foto im Vorbeitrag möchte ich mal die Fassadengestaltung des Skyline Plaza loben, genauer Herrn Jourdan junior.…
  • Der hohe und dichte Holzzaun (s. o.) wurde wieder abgebaut und durch ein fragileres Exemplar ersetzt. Grund ist die Beendigung der Arbeiten mit einem Hochdruck-Wasserstrahl zur Entfernung des Betons an den vier Standfüßen des Turms. Nun scheint keine…
  • (dwt).

    Like (Beitrag)
    Langsam machen sich die Türme bemerkbar, man kann sie bereits schön von der Warschauer Brücke aus sehen:

    37696759xv.jpg

    37696761av.jpg

    37696762ej.jpg

    Bilder von mir.
  • nothor

    Hat eine Antwort im Thema Dimension des Stadtschlosswiederaufbaus - Berlin verfasst.
    Beitrag
    Als in Ostberlin aufgewachsener kann ich bestätigen, dass der PdR auch positive Assoziationen mitbringt. Zusammen mit dem Fernsehturm war es die Vorzeigearchitektur der DDR, nichts, was man aus vergangenen Epochen übernommen hat, sondern etwas ganz…
  • Der hohe und dichte Holzzaun (s. o.) wurde wieder abgebaut und durch ein fragileres Exemplar ersetzt. Grund ist die Beendigung der Arbeiten mit einem Hochdruck-Wasserstrahl zur Entfernung des Betons an den vier Standfüßen des Turms. Nun scheint keine…
  • Naja Konsensarchitektur und Ästhetik hip oder hop ich glaube es ist wichtig zu verstehen dass der PdR für viele Ostberliner und für viele ehemalige Bürger der DDR identitätsbildend war. Weiter hätte man auf diese Weise ein Stück deutscher…
  • Konstantin

    Hat eine Antwort im Thema Kulturforum verfasst.
    Beitrag
    Um diesen Poller- und Schulederwald zu erzeugen bedurfte es doch keines Honorars an einen Landschaftsplaner, gescweige denn eines Wettbewerbes.
  • Konstantin

    Beitrag
    ^ Vom Pflegezustand her müsste man das mit der "Stadtteilgrünanlage" aber denken. Im übrigen auch von der notdürftigen Gestaltung her: der Schöpfer Georg Pniower hat dden notdürftigen und provisorischen Charakter der Kleistparkt, für dessen…
  • Tessenow

    Like (Beitrag)
    Kleiner Rundgang

    Q VII/1 Schlosseck

    Das EG wird begonnen


    An der Ecke Schlooßstraße / Sporergasse stehen die ersten Wände





    Q III/2 CG-Gruppe

    An der Rampischen Straße gehts zügig in die Höhe

  • Regent

    Hat eine Antwort im Thema City Prag, alias Theaterviertel verfasst.
    Beitrag
    In dieser Pfeifen-Stadt würde ich als Porsche auch keinen Cent mehr investieren und schnellstmöglich das Weite suchen! Stuttgart, das Detroit von Morgen.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Dimension des Stadtschlosswiederaufbaus - Berlin 515

      • Tausendschön ▸ nothor
    2. Antworten
      515
      Zugriffe
      76k
      515
    3. nothor

    1. Kulturforum 1,1k

      • ibuinn ▸ Konstantin
    2. Antworten
      1,1k
      Zugriffe
      338k
      1,1k
    3. Konstantin

    1. Freiraumgestaltung Umfeld Berliner Schloss/Humboldt-Forum 436

      • Architektator ▸ Konstantin
    2. Antworten
      436
      Zugriffe
      156k
      436
    3. Konstantin

    1. City Prag, alias Theaterviertel 387

      • Patrick ▸ Regent
    2. Antworten
      387
      Zugriffe
      122k
      387
    3. Regent

    1. Moers: Bauprojekte und Stadtplanung 98

      • Westropolis ▸ florian
    2. Antworten
      98
      Zugriffe
      96k
      98
    3. florian